NEUIGKEITEN
  • HOME>
  • NEUIGKEITEN>
  • Must-have-Tools für Netzwerktechniker: Was Sie zu wissen brauchen vor dem Kauf von LWL-Stecker Reinigungsstäbchen?

SHARE

2017.03.02
Must-have-Tools für Netzwerktechniker: Was Sie zu wissen brauchen vor dem Kauf von LWL-Stecker Reinigungsstäbchen?

Mit der wachsenden Zahl von Rechenzentren und der Entwicklung von High-Speed-Netzwerk-Technologie wird mehr und mehr Netzwerk-Infrastruktur auf Glasfaser umgestellt, wodurch die Anzahl der Glasfaser-Anschlüsse auch ständig wächst. Die richtige Inspektion und Reinigung für LWL-Steckverbinder kann Datenübertragungseffizienz erhöhen und Paketverlust reduzieren. Mit Einweg-Design ist Reinigungsstäbchen leicht mitzunehmen und es ist auch ein unverzichtbares Werkzeug für viele LWL-Techniker für Installation und Wartung. In folgende sieben Fragen erfahren Sie die wichtigste Information über LWL-Reinigungsstäbchen.

1. Warum ist die Reinigung beim LWL-Steckverbinder so wichtig?
Laut einem Bericht von dem Netzwerk-Equipment-Hersteller Cisco die Reinigung des Steckverbinders eins der wichtigsten Verfahren bei LWL Installation und Wartung. Bis zu 85% der Übertragungsfehler im gesamten Glasfasernetz sind auf Verunreinigung der LWL-Anschlüsse zurückzuführen. Ein einzelnes Staubteilchen kann schon eine Vielzahl von Problemen für faseroptische Verbindungen bringen und Versagen des gesamten Netzwerksystems verursachen.

2. Wann verwendet man für LWL-Stecker trockene Reinigung und wann Reinigungsflüssigkeit?
Trockene Reinigungswerkzeuge lassen sich perfekt bei nahezu jeder Anwendung oder Umgebung einsetzen. Mit der technologischen Fortschritten und Erfindung von neuen Reinigungsmaterialien, die kosteneffektiv sind, kann man mehr als 50 Prozent der Verunreinigungen trocken beseitigen.
Allerdings sind noch einige Verunreinigungen, insbesondere die fettige und klebrige, ohne die Verwendung eines Lösungsmittel schwierig zu entfernen. In der Praxis verwendet man während der Reinigung ein Lösungsmittel, wenn man trotz zwei Versuchen der Trockenreinigung noch keine zufriedenstellenden Ergebnisse bekommen kann.

3. Kann man Hobbes LWL-Stecker Reinigungsstäbchen in Kombination mit Isopropylalkohol (IPA) verwenden?
Nicht zu empfehlen.
Isopropylalkohol (IPA) als Lösungsmittel ist hygroskopisch. Das heißt dass es Feuchtigkeit in der Luft aufnehmen kann, so dass nach dem Reinigungsvorgang noch Wasser auf der Stirnseite des Lichtwellenleiters befestigt und das gemischte Lösungsmittel aus Isopropylalkohol (IPA) und Wasser nach dem Trocknen noch Rückstände hinterlassen kann. Es ist zu empfehlen, statt IPA Lösungsmittel spezielle LWL-Reinigungsflüssigkeit zu benutzen.

4. Was sind die Unterschiede zwischen einem LWL-Reinigungsstäbchen und einem normalen Wattestäbchen?
Hobbes EASYCLEAN LWL- Reinigungsstäbchen verwendet fusselfreies, nicht kratzendes und antistatisches Gewebe. Dies entfernt ganz feinen Staub, der mit bloßem Auge kaum sichtbar ist. Wattestäbchen hingegen ist nicht geeignet für LWL-Reinigung. Denn Watte kann Fussel und statische Aufladung erzeugen und sogar Kratzer auf Endflächen des Steckers verursachen.

5. Warum gibt es 1,25 mm und 2,5 mm bei Hobbes LWL-Stecker Reinigungsstäbchen?
EASYCLEAN LWL-Stecker Reinigungsstäbchen können alle Stecker Typen mit 1,25 mm und 2,5 mm reinigen. Der 2,5 mm Durchmesser ist für SC, FC und ST-Stecker während 1,25 mm Durchmesser für MU und LC-Stecker geeignet ist.

6. Warum sollten die beiden Seiten des Steckverbinders gereinigt werden?
Beide Seiten des LWL-Steckverbinders sollen überprüft bzw. gereinigt werden. Denn die Endfläche der Kupplung und des Steckers kommen in Kontakt. Wenn eine Seite verschmutzt ist, wird der Schmutz an das andere Ende übertragen. Zum Glück sind Inspektion und Reinigung von LWL-Steckverbindern einfach durchzuführen und kostengünstig. Durch Reinigung kann man das Risiko von Übertragungsfehlern und Netzwerkausfällen stark verringern.

7. Kann man Hobbes LWL-Steckverbinder-Reinigungsstäbchen für Glasfaser Stecker (Ferrule) verwenden?
Ja. EASYCLEAN LWL-Stecker Reinigungsstäbchen ist konzipiert für den weiblichen Teil des Steckverbinders. Es reinigt die Endfläche der Kupplungen ohne Schwierigkeiten. In Kombination mit Hobbes LWL Stecker (Ferrule) Reiniger CLEANSSETTE ist es die perfekte Lösung für Fehlersuche und Wartung.

Über Hobbes

Hobbes, gegründet 1985 ist weltweit führender Hersteller von professionellen Messtechnik für Netzwerk- und Telekommunikationsindustrie. Unsere innovative Produkten und Dienstleistungen schützen und optimieren Ihre Netzwerkumgebung - von dem kleinsten mobilen Gerät, über das Unternehmensrechenzentrum bis hin zu Cloud-basierten Systemen verbinden unsere Kunden die Welt selbstsicher. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website: http://www.hobbes-group.com oder unsere partners.